AUtomatische Teilbreitenschaltung

Ihre Spritze oder Ihr Düngersteuer haben bereits eine elektronische Teilbreitenschaltung und Sie möchten diese mit dem Parallelfahrsystem verbinden, um noch effizienter arbeiten zu können. Hexagon Agriculture hat die richtige Lösung für Sie. Das Steuermodul von Hexagon Agriculture erlaubt das direkte Ansteuern der Steuerventile Ihrer Spritze oder Düngestreuers. Zusätzlich sehen Sie auf dem Display des Ti7 Parallelfahrsystem welche Teilbreiten bereits ein- oder ausgeschaltet wurden. Damit haben Sie die volle Kontrolle beim Spritzen und Streuen. Einzelheiten sehen Sie auf dem Foto unten. Es gibt 3 verschiedene Steuermodule mit bis zu:

 

  • 4 - Teilbreiten
  • 10 - Teilbreiten oder
  • 16 - Teilbreiten

 

Die Anzahl der Teilbreiten ist aber im System frei konfigurierbar sodaß auch 7 Teilbreiten ohne Problem bedient werden können. Die Teilbreiten sind einzeln konfigurierbar, je nach Breite der einzelnen Teilbreiten.

Konfiguration der automatischen Teilbreitenschaltung

In der Illustration sind die einzelnen Komponenten der automatischen Teilbreitenschaltung dargestellt. Oben links das Parallelfahrsystem mit GPS antenne, oben rechts das Teilbreitensteuermodul. Es steuert die elektrischen Ventile der Teilbreiten,  steuert und misst den Spritzendruck. 

Hier finden Sie uns

SK-Agrar
Rottstr. 85
45966 Gladbeck

e-mail: hermann@sk-agrar.net

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 15165151921

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Für weitergehende Informationen zu unserem Angebot besuchen Sie auch unsere Webseiten:

www.sk-agrar.net

www.sternradschwader.eu

www.fimaks-futtermischer.de

www.kammschwader.de

www.stall-digital.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SK-Agrar